Ferah tôm sél!
Wraksith - Wegbegleiter  
  Anaginni - Beginn
  Sibbia - Über uns
  Folmarved - Handwerk
  => Brettchenweben
  => Färben
  => Lederarbeiten
  => Nadelbinden
  => Spinnen
  => Sprang
  Projekte
  Spellunga - Anekdoten
  Bref - Botschaft an uns
  Gifràgi - Links
  Impressum
Das Copyright aller Bilder und Texte liegt bei der Gruppe "Ferah tôm sél"
Nadelbinden
"

Nadelbinden

Befassen wir uns nun mit der Technik des Nadelbindens. Eine Anleitung wollen wir hier nicht präsentieren, wer es gerne lernen möchte kann einmal bei unseren Links schauen, dort stehen einige gute Adressen. 
Nadelgebundene Kleidungsstücke wurden sowohl bereits im alten Ägypten als auch später bei den Wikingern nachweislich hergestellt und getragen. Es sehr wahrscheinlich dass auch die Sachsen und andere europäische Völker diese Technik verwendeten um Socken, Handschuhe etc. herzustellen (leider sind mit zur Zeit keine Funde bekannt, diese werden ergänzt). 
Auch heute noch sind Nachfahren dieser Technik weit verbeitet, am bekanntesten ist wohl das Häkeln.
Untenstehend haben wir wieder einige Beispiele aus unserer Herstellung. Durch einen Klick auf die Bilder gelangen sie wieder zu den Blogeinträgen wo hilfreiche Tricks und Tipps sowie interessante Einzelheiten zu finden sind.




Socken von Furka
Spranges Socken



Geringelte Socken von Spinne

Firiwit - Neues  
  Gruppentreffen hoffentlich bald wieder jeden ersten Sonntag im Monat.  
Werbung  
  "  
geplante Projekte  
  - Bronzeguss
- Glasperlen
- Ziergehänge (Frauen)
- Fiebeln
- Gewichtswebstuhl bauen und benutzen
 
19228 Besucher (43505 Hits) haben sich bis hierher gewagt. ^^
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=